Aufgrund der Covid-19 Pandemie gilt ein strenges Hygienekonzept:

Patienten mit Symptomen einer möglichen COVID-19 Erkrankung (Fieber, Husten, Atembeschwerden) melden sich bitte telefonisch oder per Mail für geplante Konsultationen ab.
Patienten werden nur zur Zeit des vereinbarten Termins eingelassen. Bitte kommen Sie nicht unangemeldet in die Praxis, sondern rufen Sie vorher an.

Es gilt eine strikte Maskenpflicht.
Begleitpersonen sind gebeten, ausserhalb der Praxis zu warten. Im Zweifelsfall bitte an der Rezeption melden.

Wir hoffen, mit diesen Massnahmen Sie und uns zu schützen und Ihnen die bestmögliche Behandlung zu bieten.

Notfall

Zu Praxisöffnungszeiten stehen wir unseren Patienten immer zur Verfügung.

Melden Sie sich bei Notfällen vorgängig bitte telefonisch an, um längere Wartezeiten zu vermeiden und Ihre Konsultation für Sie ideal und zeitgerecht zu terminieren.

Sprechstundenzeiten:

Montag bis Freitag 08.00–12.00 Uhr
Montag bis Mittwoch 13.00–17.00 Uhr
Tel. 032 387 31 41

Telefonisch erreichen Sie uns von Montag bis Freitag von 08.00–11.00 Uhr und von Montag bis Mittwoch von 13.00–16.00 Uhr.

Sollte das Telefon besetzt sein, bitte hören Sie den Anrufbeantworter zu Ende und folgen Sie den Instruktionen.

Ausserhalb der Sprechstundenzeiten, an den Wochenenden oder zu Ferienzeiten:

Spitalzentrum Biel
Tel. 032 324 24 24

oder
Augenpoliklinik Inselspital Bern
Tel. 031 632 25 01